Juni = Fortbildungszeit

Der Juni steht wie jedes Jahr im Zeichen der Fortbildung. So war Dr. Riha kürzlich beim Jahreskongress der ÖOG, der Vereinigung der Österreichischen Augenärzte in Schladming.

Außerdem nahm er am jährlichen Europa-Treffen des American European Congress of Ophthalmic Surgery (AECOS) teil, das dieses Jahr in Sitges (Spanien) stattfand. Auf diesem Kongress werden die neuesten Fortschritte in der operativen Augenheilkunde präsentiert und zukünftige Entwicklungen diskutiert.

Wolfgang Riha hielt dort vor den weltweit renommiertesten Refraktivchirurgen zwei Vorträge über Surgeon Collegiality und What Adds Tangible Value to the Practice.

Unternehmenskultur in der Arztpraxis

Unternehmenskultur ist auch in einer Arztordination ein sehr wichtiger Aspekt. Denn eine gute Praxiskultur ist, neben der qualitativ hochwertigen medizinischen Betreuung, der Grundstein für zufriedene Patienten.

Praxiskultur kann jedoch nicht von heute auf morgen umgesetzt werden, sie muss sich entwickeln. Am besten ist, mit kleinen Dingen zu beginnen, mit gutem Beispiel voran zu gehen und vor allem authentisch zu sein.

Interessiert Sie dieses Thema?

Dann können Sie hier den neuesten Artikel von Dr. Riha dazu in der Mai Ausgabe des CRST Europe lesen.

Segeln als Kraftquelle

Eines der besten Mittel für Dr. Riha Kraft für den Praxisalltag zu sammeln, ist auf einem Segelboot zu sitzen. Und das am besten im Regattamodus.

Der Yngling Weltmeister von 2001 ist dieser Bootsklasse stets treu geblieben. Die Heim-EM am Traunsee ist daher ein Pflichttermin. Obwohl er heuer noch keine Zeit zum Segeln finden konnte, und am Traunsee in dieser Saison zum ersten Mal am Boot saß, konnte Wolfgang Riha mit seiner Crew Claudia Stenio und Christoph Stadler den tollen 8. Platz ersegeln – herzlichen Glückwunsch!

Spitzen-Medizin trifft Hohe Kunst

Dr. Riha feierte mit Salzburgs neuer Buhlschaft die Ordinationseröffnung im Andräviertel. Valery Tscheplanowa las aus Dostojewskis „Der Traum eines lächerlichen Menschen“

Weiterlesen

SLT-Therapie wirksam bei Glaukom

Dr. Riha führt in seiner Praxis unter anderem Laserbehandlungen des erhöhten Augendrucks durch. Die sogenannte selektive Laser-Trabekuloplastik (kurz SLT) ist eine einfache und hochwirksame Lasertherapie nach höchstem medizinischem Standard. 

Weiterlesen

U.S. Militär setzt auf LASIK

Der Grund, warum sich die meisten Leute einem LASIK-Eingriff unterziehen ist, dass sie nicht mehr auf Brillen oder Kontaktlinsen angewiesen sein möchten. In manchen Berufsgruppen ist eine perfekte Sehleistung jedoch ausschlaggebend.

Weiterlesen

Unsere Praxis strahlt in neuem Glanz


Nach einer 2-monatigen Umbauphase, in der kein Stein auf dem anderen blieb, sind unserer Praxisräume und modernisiert und auf dem neuesten Stand der Technik.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Annahmezeiten vormittags:

Dienstag und Mittwoch 08:00—10:00 Uhr
Donnerstag und Freitag 07:30—09:00 Uhr

Nachmittagsordinationen nur nach telefonischer Vereinbarung.

Sprechzeiten

Dr. med. univ. Wolfgang Riha

Stelzhamerstraße 3
5020 Salzburg

+43 662 87 27 87
office@dr-riha.com